Windhundauslauf

Die GALGO-HILFE e.V. engagiert sich für die Einrichtung von Windhundausläufen, eingezäunten Freilaufflächen unter Aufsicht. Wir schaffen mit den Ausläufen Treffpunkte für alle Fans der Windhunde und für die, die es noch werden wollen. Die Windhunde bekommen hier die Gelegenheit ihrer Passion zu folgen und ausgiebig zu rennen, frei von Gefahren, wie Straßenverkehr und Stacheldrahtzäunen. Hier kann man sich kennen lernen, austauschen, informieren über Hund und Tierschutzarbeit, über Probleme beraten oder aber einfach gemeinsam lachen und Spaß haben. Pflegehunde, die noch eine liebevolle Familie suchen, können hier ganz zwanglos kennen gelernt werden.

Wichtig ist, dass dabei die Hunde die Hauptakteure bleiben, dass die Besitzer trotz intensiver Gespräche immer ein Auge auf ihre Hunde haben. Zusätzlich können hier schwierige Situation geübt werden, wie z.B. Konfrontation des Hundes mit vielen  Menschen. Man kann Ruf- oder Gehorsamsübungen in den Auslauf einbauen und noch vieles mehr. Auch eine Begegnung mit vielen Hunden will geübt werden. Deswegen bieten wir Auslaufzeiten für unterschiedlich sichere Hunde an.

Die dabei eingenommenen Spenden fließen in den Tierschutz und kommen den Hunden zu Gute.

Windhundausläufe der GALGO-HILFE e.V.