GAYLE

Galgo Español, Rüde, geb. ca. Januar 2014, SH ca. 67cm,  25,5kg, gechipt, geimpft, entwurmt, kastriert, Test auf Mittelmeerkrankheiten negativ

gayle05
gayle05
gayle06
gayle07
gayle08
gayle1
gayle2
gayle3
gayle4
gayle5
gayle6
gayle7
gayle8

GAYLE, der von seinem Jäger abgegeben wurde, weil er nicht genug Interesse an der Jagd zeigte, kam gehegt und gepflegt in San Anton an. Sein Besitzer hatte gehört, dass er hier die Chance auf ein gutes Leben im Ausland haben könnte. Aufmerksamkeit und Streicheleinheiten waren kein Fremdwort für ihn und so zeigt er sich auch seit seiner Ankunft auf der Pflegestelle als völlig problemloser Hund. Gayle ist frei von Ängsten, neugierig, freundlich, will gefallen, ist offen für alles Neue und ist sehr anhänglich und verschmust. So ist er von Anfang an problemlos Treppen gelaufen, war stubenrein und hat sich direkt in den Büroalltag der Pflegestelle integriert. Auch fährt er mittlerweile entspannt im Auto mit und kann dort sogar geduldig warten. Bei Spaziergängen läuft er perfekt an der Leine und ist freundlich zu fremden Hunden. Hierbei ist es egal ob es Rüden oder Hündinnen sind oder ob diese größer oder kleiner sind. Gayle mag sie alle. Auch Menschen und insbesondere Kinder findet er toll. Bei kleinen Kindern zeigt er sich sehr vorsichtig. Gayle würde sich über einen Hund an seiner Seite freuen, jedoch ist dies kein Muss, wenn seine neuen Menschen genug Zeit für den wunderschönen und leicht rauhaarigen Gayle haben. Gayle ist ein absoluter Traumhund und für Galgoanfänger geeignet.

GAYLE hat seine Familie gefunden!
GALGO-HILFE e.V.