BONITA

Ratonero Bodeguero Andaluz, Hündin, geb. ca. Dezember 2015, SH ca. 36 cm, ca. 8 kg, gechipt, geimpft, entwurmt, Test auf Leishmaniose negativ

bonita1
bonita1
bonita2
bonita3
bonita4
bonita5
bonita6
bonita7
bonita8

BONITA - Und dann war Bonita endlich da und es war fast so, als wäre sie niemals woanders gewesen. Natürlich musste sie erst alle Räume inspizieren und ihre Pflegefamilie neugierig beäugen, aber nach kürzester Zeit hat sie alles für gut befunden und der Alltag konnte beginnen. Bei uns bedeutet das früh aufstehen, kurzer Besuch im Garten, Familie zur Arbeit bzw. Schule verabschieden und los geht’s. Zuerst wird in den Stall gefahren, um nach den Pferden zu schauen. Bonita hatte von Anfang an keinerlei Berührungsängste mit den großen Vierbeinern und scheint Pferde entweder zu kennen oder der aufmerksam-natürliche Umgang ist ihr in die Wiege gelegt. Vom Stallgelände aus startet dann das ganze Rudel (aktuell fünf Hunde) auf einen schönen großen Spaziergang. Bonita achtet sehr auf Ihre Bezugsperson, hört gut auf Rückpfiff und kann im Gelände problemlos ohne Leine laufen. Nach einem gesunden Frühstück (sie frisst alles vom Trockenfutter über Dosen und am liebsten Frischfleisch aber auch Naturjoghurt) gibt es dann erst einmal eine Ruhepause, in der Bonita vorbildlich (allerdings in Hunde- und Katzengesellschaft) ohne sich zu beschweren alleine bleibt. Abgesehen vom Spazierengehen und dem generellen auf den Fuß folgen ihrer Bezugsperson, liebt es Bonita, wenn man den Ball für sie wirft und das intensive Bekauen eines Knochen. Die kleine, außergewöhnlich hübsche Bodeguera ist definitiv ein ganz toller Hund, der sowohl als Einzelhund - mit ausreichender Möglichkeit zu Hundebegegnungen - als auch als weiteres Mitglied eines bestehenden Rudels das Leben ihrer künftigen Familie bereichern wird. Sie hat ein gutes Selbstbewusstsein, ein hervorragendes Sozialverhalten und nimmt im Rudel eher die mittlere Position ein. Kinder, andere Hunde, Katzen, Pferde… alles nimmt sie wie selbstverständlich in Ihrer Welt mit auf. Sie ist anhänglich und wird gerne gestreichelt, ohne aufdringlich zu sein. Im Gegensatz zu den im Rudel lebenden Windhunden, lehnt sie die Hundecouch ab und bevorzugt einen Hundekorb, den sie aber auch bereitwillig mit den anderen teilt. Bonita ist stubenrein, kerngesund und bereit für neue Abenteuer.

BONITA hat ihre Familie gefunden!
GALGO-HILFE e.V.