VELOZ

Galgo Español, Rüde, geb. ca. Juni 2012, SH ca. 70 cm, ca. 26 kg, gechipt, geimpft, entwurmt, kastriert, Test auf Mittelmeererkrankungen negativ

veloz01
veloz01
veloz02
veloz03
veloz04
veloz1
veloz2
veloz3
veloz4

VELOZ - Als der langbeinige Veloz in San Anton ankam, war er in einer erbärmlichen Verfassung und ein armseliger Anblick: abgemagert, ausgehungert, übermüdet, von Parasiten übersät, mit offenen Wunden im Hüftbereich, stumpfem Fell und stark blutenden Ohren. Sein Besitzer, ein Jäger, hat ihn abgegeben, weil er in seinen Augen nicht länger für die Jagd tauglich war. Veloz kannte keinen positiven Kontakt und Umgang mit Menschen. Trotzdem hat er sich im Tierheim sehr schnell erholt und ist wieder zu Kräften gekommen. Er hat mit seiner Vergangenheit abgeschlossen und vergeben. Veloz ist ein wirklich großer, kräfitger Vertreter seiner Rasse und er hat ein noch größeres Herz. Seine Figur, um die ihn viele Menschen beneiden würden, ist inzwischen die eines durchtrainierten Athleten. Veloz ist also ein echter Hingucker und er weiß das auch. Sein Wesen ist: feinfühlig, anhänglich, liebevoll, warmherzig, herzlich, nobel, engagiert, sympathisch, angstfrei, unerschütterlich, hinreißend, lebendig, munter, neugierig, manierlich, temperamentvoll, aufmerksam und loyal. Veloz ist ein Jedermannsfreund, der Freude bereiten und selber Spaß haben möchte. Und er hat das Tierheim vom ersten Moment als sein Zuhause akzeptiert und sofort einen engen Kontakt zu den Tierheim-Mitarbeitern aufgebaut, die er durch und durch bewundert. Der stattliche Veloz geht perfekt an der Leine, lässt sich gut führen und leiten und hat es den Tierheim-Mitarbeitern noch nie schwer gemacht. Er ist ein liebenswürdiger, charmanter Freund, der es einfach liebt, mit Zweibeinern zusammen zu sein und in ihrer Gegenwart entsprechend am glücklichsten ist. Er ist ein Paradebeispiel für einen gesunden Geist in einem gesunden Körper. Der durchsetzungsstarke, selbstbewusste Veloz benimmt sich gut und ist sozial und sicher im Verhalten.
Er liebt das Rennen genauso wie das Relaxen, will alles genau wissen und untersuchen und ist auch in der Lage, sich selbst zu beschäftigen und zu unterhalten. Für sein Alter kann er immer noch erstaunlich albern sein - er hat sich also eine gute Portion Spieltrieb und Lebensfreude erhalten. Veloz ist im Umgang mit anderen Hunden sozial. Er kann mit Kindern umgehen, kommt mit Hunden anderer Rassen klar und hat den Tierheim-Katzentest bestanden. Er liebt das Leben aus vollem Herzen, hat eine absolut positive Lebenseinstellung und stellt sich problemlos auf ganz unterschiedliche Situationen und Umfelder ein. Der souveräne Veloz ist ein echter Schatz –- im Herzen und in der Seele. Und er braucht nur ein paar Sekunden, um die Herzen der Menschen zu erobern. Alles, was er sich für sein Leben im Ruhestand nach seiner Jagd-Karriere wünscht, ist eine eigene Familie, in deren Arme er rennen und deren Herzen er stürmen kann. Veloz wäre ein großartiger erster Galgo oder ein wunderbarer, weiterer Galgo für ein vorhandenes Rudel. So oder so: Er wird alles für seine Menschen geben –- sie sind der Mittelpunkt seiner Welt und das Zentrum seines Lebens. Er wird ihr allerbester Freund, ihr treuer Partner und ihr entschlossener Verteidiger sein. Und sie werden sein Leben, seine Liebe und seine Orientierung sein. Anders gesagt: Veloz wird ein Glücksgriff für seine Menschen sein –- treu und wahr bis zum letzten Herzschlag.

VELOZ hat seine Familie gefunden!
GALGO-HILFE e.V.